Feed eintragen | Rss eintragen » nachrichten Tipps und aktuelle nachrichten News im RSS Verzeichnis Rss-Tipp.de

nachrichten Tipps und aktuelle nachrichten News im RSS Verzeichnis Rss-Tipp.de dem Newsfeed Portal. Aktuelle Tipps, News und Infos rund um nachrichten. 7

Themen: nachrichten tipp,nachrichten News,nachrichten Infos,7

  RSS nachrichten und nachrichten Tipps
 

Wirtschaft
Bei einer Kundgebung in Leipzig kamen rund 1200 streikende Post-Mitarbeiter zusammen. Bundesweit streikten 15000 Menschen. Laut Post kommen trotzdem die meisten Briefe und Pakete pünktlich an. mehr...
http://www.sz-online.de/Wirtschaft.rss
Tags: nachrichten wirtschaft boerse
Einträge: 50
hinzugefügt am: 27.07.2011 - 11:15:14 aktualisiert am: 11.06.2015 - 16:30:20
Aktuelles
Aktuelles
http://www.liberale.de/rss/aktuelles
Tags: nachrichten fdp politik liberal
Einträge: 10
hinzugefügt am: 27.07.2011 - 11:22:12 aktualisiert am: 11.06.2015 - 16:30:28
dbn - Du bist Nachrichten in der Ausgabe Österreich (Was die Leser am meisten interessierte), Sparte Chronik
Ãœberraschendes erzählte Thomas Gottschalk heute in Ö3-"Frühstück bei mir". In seinem einzigen Interview für Österreich zu seinem 65. Geburtstag räumte der TV-Star die Möglichkeit ein, als "Wetten, dass..?"-Moderator wieder auf der Showbühne zu stehen: "Ein Comeback von 'Wetten, dass..?' einmal im Jahr ist für mich vorstellbar. Wenn man sagt, wir bekommen eine Gruppe von Menschen zusammen, die den Star-Anforderungen genügen und wenn man entsprechende Wetten hat und wenn man sagt: 'Das machen wir ganz bewusst als Nostalgieveranstaltung, weil es so schön war damals', ist es vorstellbar - auch mit mir als Moderator." Den Seitenhieb von Harald Schmidt in seine Richtung (den dieser in Ö3-"Frühstück bei mir" geäußert hatte) über "verwelkte Transsexuelle, die nach dem Ende von 'Wetten, dass..?' noch überall herumstolpern und nicht kapieren, wenn ein Projekt vorbei ist" kontert Gottschalk gelassen: "Kleine Kinder, Besoffene und Harald Schmidt dürfen ja alles sagen. Da bin ich völlig schmerzfrei. Ich finde den nach wie vor toll." Seinen "Wetten, dass..?"-Nachfolger Markus Lanz schätzt Gottschalk als guten Interviewer, seine TV-Performance am Samstagabend sieht er allerdings kritisch. Gottschalk dazu im Gespräch mit Ö3-Moderatorin Claudia Stöckl auf Ö3: "Ich behaupte, dass der Samstagabend nicht die Ebene ist, wo man große Interviews macht und ich muss die Leute nicht auf dem Sofa durch die Gegend fahren, damit ich sie dem Publikum und mir selber näherbringe. Was der Markus meiner Meinung nach falsch gemacht ist, dass er zu ambitioniert an die Sache herangegangen ist und das bekam dann eine Art von Beflissenheit - wenn Lang Lang kam, dann übte Markus eine Woche lang Klavier und spielte in der TV-Show mit ihm. Lang Lang machte dann, was völlig falsch ist, dem klavierspielenden Moderator Komplimente. Ich hingegen habe immer schlechter gespielt als ich wirklich kann, sodass die Distanz von mir zu dem Superstar viel größer ist. Für mich war der Moderator immer derjenige, der als Party-Gastgeber sagt: 'Wow was ihr alle könnt!'. Das ist ja das Unterhaltsame." Das Scheitern in den vergangenen Jahren in diversen TV-Vorabend-Formaten sieht Gottschalk gelassen: "Ich habe Gründe gehabt es zu tun und Gründe, warum es nicht funktioniert hat. Und nachdem ich die Dinge ohne Wehleidigkeit beobachte, bin ich kein gebrochener Mann. Scheitern gehört dazu." In jedem Fall will der große Entertainer auch im Alter von 65 Jahren noch nicht von der TV-Bühne abtreten: "Es gibt diverse Anfragen, es ist nicht so, dass ich mich ängstige. Ich höre mir gewisse Ideen an und möchte wesentlich darauf achten, dass das was ich mache live ist. Das kann ich und das kann ich besser als viele andere." Doch im Gespräch mit Claudia Stöckl räumt er ein: "Natürlich - ich habe nicht die Absicht mich einem Publikum hinterher zu schleppen, das mich nicht mehr braucht. Aber auf der Straße fragt man mich mehrere Male am Tag, wann ich wieder ins Fernsehen komme. Deshalb will ich nicht zu früh aufhören - nur weil manche meinen, ich wäre nicht mehr so hip wie ich immer war." Sollte ihn kein Sender mehr haben wollen, hat Gottschalk einen Plan B: "Wenn in Deutschland gar nichts mehr läuft, mache ich halt in Österreich den Professor auf einer Universität für Medienkunde. Ich kenne ja einige, die dann plötzlich als Professor wieder um die Ecke kommen."
http://www.dbn.at/
Tags: nachrichten oesterreich zeitung
Einträge: 19
hinzugefügt am: 30.07.2011 - 00:51:05 aktualisiert am: 16.06.2015 - 20:00:23
dbn - Du bist Nachrichten in der Ausgabe Österreich (Was die Leser am meisten interessierte), Sparte Politik
"Diese Koalition SPÖ-FPÖ im Burgenland ist die tragisch-komische Schlusspointe der sozialdemokratischen Degeneration",sagt der Satiriker Werner Schneyder in der Tageszeitung ÖSTERREICH (Samstag-Ausgabe): "Eine neue Linkspartei wäre deshalb ein Gewinn für die poltische Hygiene dieses Landes." Schneyder gehört zu einer Reihe von prominenten Österreichern, die sich in ÖSTERREICH gegen den Tabubruch der rot-blauen Landesregierung im Burgenland aussprechen. Ex-Minister und Banker Rudolf Scholten spricht sich klar gegen die neue Zusammenarbeit aus: "Zu einer Koalition gehört ein Mindestmaß an gemeinsamer Haltung - mit der FPÖ ist das unmöglich!" Für Showstar Marika Lichter ist es untragbar, "mit dieser menschenverachtenden, angstmachenden, hetzerischen Partei gemeinsam zu regieren". Der Industrielle Hannes Androsch attestiert der SPÖ insgesamt enorme Probleme: "Das liegt sicher daran, dass die SPÖ-Führung schlecht ist. In dieser Partei macht deshalb jeder, was er will. Nach dem Desaster am letzten Sonntag befürchte ich für Wien das Schlimmste. Und bei der Nationalratswahl ist die SPÖ sichere Dritte. Wer nicht regiert, sich nicht mit den Sorgen der Menschen auseinandersetzt und nur gesundbetet, kassiert den Zorn der Protestwähler." "Absurd" findet Ex-Finanzminister Ferdinand Lacina die Situation: "Es ist ja auch absurd, dass einerseits ein U-Ausschuss im Parlament behandelt, was unter einer FPÖ-Regierung in Kärnten alles schiefgelaufen ist und was uns das kostet - und gleichzeitig diese Koalition beschlossen wird. Da kann ich nur sagen: Das ist Mut zur Verzweiflung."
http://www.dbn.at/
Tags: nachrichten oesterreich zeitung
Einträge: 21
hinzugefügt am: 30.07.2011 - 00:51:58 aktualisiert am: 16.06.2015 - 20:00:28
dbn - Du bist Nachrichten in der Ausgabe Österreich (Was die Leser am meisten interessierte), Sparte Wirtschaft
"Wer den Makler bestellt, soll ihn zahlen - das ist in der Regel der Vermieter", sagt AK Präsident Rudi Kaske. Ab heute gilt in Deutschland das Bestellerprinzip - wer MaklerInnen beauftragt, zahlt - also VermieterInnen. "Was in Deutschland geht, wird doch auch wohl bei uns möglich sein", so der AK Präsident. Der Wirtschaftsminister muss tätig werden und das Maklergesetz und die Immobilienmakler-Verordnung im Interesse der MieterInnen ändern. "Wer eine Wohnung sucht, muss einen teuren Weg gehen", sagt Kaske. "Für die Vermittlung muss tief in die Tasche gegriffen werden. Gerade für junge Menschen, die auf ihrer ersten Wohnungssuche sind, ist das eine enorme finanzielle Belastung." Eine IFES-Studie aus 2014 im Auftrag der AK zeigt: Von einem Makler vermittelte private Mietwohnungen sind deutlich teurer. Außerdem klären sie MieterInnen regelmäßig nicht so auf, wie sie müssten. Neun von zehn Altbau-MieterInnen wurden über gesetzliche Mietregelungen nicht informiert. Und das bei horrenden Maklerprovisionen - MieterInnen zahlten im Schnitt knapp 1.700 Euro. Auch ein AK Altbaumietzins-Check vom Frühjahr 2014 ergab: Wer eine von einem Makler vermittelte befristete Wohnung bekam, hatte einen um knapp drei Viertel teureren Mietzins als erlaubt. "Makler vermitteln sehr oft Mietverträge mit unrechtmäßig überhöhten Hauptmietzinsen und somit ist auch die verlangte Provision überteuert", kritisiert Kaske. "Die Makler sind dem Vermieter und auch dem Mieter verpflichtet. Aber die Realität ist: Sie arbeiten für den Vermieter und kassieren vom Mieter", kritisiert Kaske. "Was bekommen die Mieter? Unzureichende Informationen. Das ist unfair. Makler handeln im Auftrag der Vermieter und sollen auch von ihnen bezahlt werden", verlangt der AK Präsident. Für die Mieterinnen und Mieter bedeute das eine ordentliche Entlastung, vor allem für junge Wohnungssuchende: zwei Monatsmieten plus Betriebskosten plus Umsatzsteuer für unbefristete oder auf über drei Jahre befristete Mietverträge. Daher verlangt Kaske: "Die Maklerprovision muss für Mieter gestrichen werden." Ab 1. Juni gilt in Deutschland das Bestellerprinzip. "Was in anderen Ländern geht, darf in Österreich keine ‚Zukunftsmusik‘ bleiben. In den Niederlanden, Belgien, Großbritannien, Irland und Norwegen beispielsweise zahlen die Mieter auch keine Maklerprovision", bekräftigt Kaske.
http://www.dbn.at/
Tags: nachrichten oesterreich zeitung
Einträge: 22
hinzugefügt am: 30.07.2011 - 00:52:30 aktualisiert am: 16.06.2015 - 20:00:29
dbn - Du bist Nachrichten in der Ausgabe Österreich (Was die Leser am meisten interessierte), Sparte Sport/Gesundheit
Menschen mit Behinderung die bestmögliche Versorgung mit den vorhandenen Mitteln zu bieten, sei in Niederösterreich ein großes Anliegen und zentrales Thema, sagte Landesrätin Mag. Barbara Schwarz heute in St. Pölten, wo sie gemeinsam mit Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka aktuelle Daten sowie einen heuer zu erstellenden Bedarfsplan präsentierte, der als Grundlage dafür dienen soll, die Ausbaupläne 2020 und 2025 entsprechend adaptieren zu können. „Der Weg in die Inklusion ist lang und schwierig, Schritt für Schritt und gemeinsam werden wir ihn aber bewältigen", betonte dabei die Sozial-Landesrätin und führte aus, dass der Anstieg im Budget von 2010 (180 Millionen Euro) auf 2014 (236,3 Millionen Euro) mehr als 56 Millionen Euro betragen habe: „Insgesamt haben die Ausgaben in den letzten fünf Jahren mehr als eine Milliarde Euro betragen." Für die Betreuung von Menschen mit Behinderung sorgten in Niederösterreich 2.700 Vollzeitäquivalent-Arbeitsplätze, es gebe 128 Tagesstätten in 63 Wohneinrichtungen, 200 weitere Wohneinheiten sowie elf Rehabilitations-Einrichtungen. „Betreut wurden 2014 insgesamt 4.800 Personen, für die 7.500 Betreuungsplätze zur Verfügung stehen. In den letzten Jahren sind 248 neue Plätze bzw. 17 neue Einrichtungen und fünf weitere Wohnmöglichkeiten geschaffen worden, 200 weitere Plätze sind derzeit im Entstehen", führte Schwarz aus. Sobotka bezog sich zunächst auf den Bereich Gesundheitsvorsorge und -versorgung: „Nachdem die Regelstruktur einer normalen Ambulanz für beide Seiten nicht zufriedenstellend ist, läuft im Landesklinikum Melk seit einem Jahr der Pilotversuch einer Medinklusionambulanz, wo Menschen mit Behinderung unter voller Wahrung der Patientenrechte kompetente und umfassende Behandlung erfahren." Wesentlicher Partner sei der Dachverband der Selbsthilfegruppen, von denen es in Niederösterreich nahezu 400 gebe, die 39.000 Menschen vertreten, ein Drittel davon beeinträchtigt oder behindert. Als zweiten Punkt nannte Sobotka die in den letzten zwei Monaten adaptierte Wohnbauförderung: „Bei einem Neubau gibt es für einen Erwachsenen mit Behinderung 7.500 Euro zusätzlich als Kreditmittel, für ein Kind 10.000 Euro. Sanierungen und Adaptierungen werden zu 100 Prozent angerechnet, auch in Mehrfamilienhäusern soll es zusätzliche Anreize für Barrierefreiheit in allen Stockwerken geben."
http://www.dbn.at/
Tags: nachrichten oesterreich zeitung
Einträge: 18
hinzugefügt am: 30.07.2011 - 00:52:57 aktualisiert am: 16.06.2015 - 20:00:29
dbn - Du bist Nachrichten in der Ausgabe Österreich (Was die Leser am meisten interessierte), Sparte Auto/Technik
Nach dem deutlichen Minus rund um den Jahreswechsel stiegen die Kraftstoffpreise während der vergangenen fünf Monate wieder stetig an, um im Mai ein vorläufiges Jahreshoch zu erreichen. Aktuell liegen die Durchschnittspreise bei 1,269 für Superbenzin und 1,185 für Diesel. Somit kostet Superbenzin bereits um 15,5 Cent und Diesel um 10,2 Cent mehr als im Jänner dieses Jahres. Der teuerste Tanktag war der 8. Mai, seither geht es wieder leicht abwärts. Von Literpreisen unter einem Euro – zu Jahresbeginn war hauptsächlich Diesel, aber vereinzelt auch Benzin kurzfristig um weniger als einen Euro erhältlich – kann derzeit leider nur geträumt werden. Am günstigsten tankt man aktuell im Bundesland Salzburg mit 1,090 Euro für den Liter Diesel und 1,199 Euro für den Liter Superbenzin. Wirft man einen genauen Blick auf die Preisentwicklung der vergangenen Tage, so gab es kaum Bewegung. Selbst die üblichen wöchentlichen Schwankungen – Anfang der Woche billiger, gegen das Wochenende hin teurer – haben sich kaum ausgewirkt. Auch der Preis für Rohöl auf den internationalen Märkten war entsprechend relativ stabil. Aufgrund der sich ständig ändernden Preise für Super und Diesel ist es für die Konsumenten nicht einfach, den Ãœberblick zu behalten. Topaktuelle Preise findet man immer auf www.oeamtc.at/sprit. Auch Besitzer von iPhones und Android-Smartphones können sich die günstigsten Spritpreise mit der ÖAMTC-App jederzeit direkt auf das Handy holen.
http://www.dbn.at/
Tags: nachrichten oesterreich zeitung
Einträge: 15
hinzugefügt am: 30.07.2011 - 00:53:34 aktualisiert am: 16.06.2015 - 21:00:25
dbn - Du bist Nachrichten in der Ausgabe Österreich (Was die Leser am meisten interessierte), Sparte Kultur/Tourismus
Mit dem bunten Kinderprogramm auf der Garten Tulln spielerisch die Natur entdecken und erleben. Die Garten Tulln, die einzige ökologische Gartenschau Europas, ist auch für die kleinen Gäste ein Besuch wert: Zusätzlich zum Spielen auf dem größten Abenteuer- und Naturspielplatz Niederösterreichs lernen die Kids bei zahlreichen Programmen die Wichtigkeit des verantwortungsvollen Umgangs mit der Natur kennen. Egal ob beim großen Abenteuerfest, den vielen Workshops oder beim wöchentlich stattfindenden Kinderprogramm. In dieser Saison wird den Kindern auf der Garten Tulln ein besonders vielseitiges Bühnenprogramm geboten. So finden jeden Sonntag von 14.00 bis 15.00 Uhr abwechselnd Auftritte des Kinderliedermachers Bernhard Fibich, des Team Sieberer, des Theatro Piccolo, des Märchen an Fäden Marionettentheater oder von okidoki unterwegs statt. Bei „Leos Forscherstation“ werden Kinder spielerisch mit der Wichtigkeit des verantwortungsvollen Umgangs mit der Umwelt vertraut gemacht. Dort begeben sie sich auf eine Forschungsreise durch den Lebensraum Garten. Die Garten Tulln bietet für Schul- und Kindergruppen spezielle ökopädagogische Programme an. Das Motto dieser Workshops ist „Lernen in und mit der Natur“. Sie sind auf die unterschiedlichsten Altersgruppen zugeschnitten. Ganz besonders freuen dürfen sich die jüngsten Besucherinnen und Besucher auf das neue Programm „die Kräuterzwerge“. Für Volksschulkinder gibt es in „Leos Gemüsewerkstatt“ und „Leos Kräuterwerkstatt“ die Möglichkeit, tatkräftig selbst Gemüse oder Kräuter unter fachkundiger Anleitung zu bepflanzen. Ein Höhepunkt wird das Abenteuerfest für Gartenkids am 15. August sein. Dazu ist die ganze Familie eingeladen, die Pflanzen- und Tierwelt am Gelände der Garten Tulln zu entdecken und zu erforschen. Den großen und kleinen Besucherinnen und Besuchern stehen dabei Expertinnen und Experten von der niederösterreichischen Aktion „Natur im Garten“ zur Seite. Viele Programme bringen spannende Inhalte spielerisch näher. Mehr Informationen zu den Veranstaltungen und Programmen der Garten Tulln gibt es unter www.diegartentulln.at oder unter +43 (0)2272/68 188. Tipp: Kinder zwischen 4 und 8 Jahren können in Leos Blümlhaus am Gelände der Garten Tulln ihren Geburtstag feiern. Auf Wunsch des Geburtstagskindes kommt auch Leo Blüml, das Maskottchen der Garten Tulln, mit einem Geschenk vorbei.
http://www.dbn.at/
Tags: nachrichten oesterreich zeitung
Einträge: 14
hinzugefügt am: 30.07.2011 - 00:54:08 aktualisiert am: 16.06.2015 - 21:00:26
Strom Blog
Energie und Strom Nachrichten
http://www.stromblog.net
Tags: nachrichten news blog preisvergleich sparen internet
Einträge: 10
hinzugefügt am: 08.09.2011 - 17:16:18 aktualisiert am: 18.06.2015 - 19:00:41
Global Equality
Online Magazin
http://www.global-equality.org
Tags: nachrichten finanzen online tipps internet nwes
Einträge: 10
hinzugefügt am: 16.09.2011 - 17:50:06 aktualisiert am: 18.06.2015 - 18:00:24
<  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  > >> 
 
   
 
 

Diese Hilfestellungen und Tipps im Bereich nachrichten der Foren, Blogs, Communitys und anderen Webseiten. Haben Ihnen hoffentlich Antworten und Informationen im Bereich nachrichten gegeben. Falls Sie selber einen nachrichten Feed oder News im Bereich nachrichten herausgeben können Sie diesen gerne bei uns eintragen.

 
   
  Statistik
 
Feeds heute: 0
Feeds gestern: 1
Feeds in Prüfung: 1427
Feeds gesamt: 9943
 
   
 
   
   
  Feed eintragen | Feed anmelden
 

Ihre Webseite verfügt über ein eigenen Newsfeed dann können Sie diesen gerne
kostenlos und unverbindlich bei Rss-Tipp.de dem Newsfeed Portal eintragen.

 
   
  Rss-Tipp nachrichten
  nachrichten Tipp`s, Informationen und News bei Rss-Tipp dem Newsfeed Portal. Aktuelle RSS-Feeds aus den Bereich nachrichten neuste Infos und Trends bei Rss-Tipp.  
   
  RSS Nachrichten im Newsfeed Portal Rss-Tipp.de immer Topaktuell
 

 
   
  RSS-Feed finden
 
Suche:
Kategorie:
 
   
  Tag-Cloud
 
abnehmen angebote auto berlin bestseller blog computer ernaehrung ferienhaus ferienwohnung finanzen fitness fussball geld-verdienen geld gesundheit gutschein gutscheine handy hotel immobilien internet internetmarketing kostenlos kredit marketing mode musik nachrichten news online preisvergleich rabatt reise reisen schnaeppchen seo shop software sparen spiele sport suchmaschinenoptimierung tipps urlaub vergleich versicherung webdesign wellness wirtschaft
 
   
  Bookmark Rss-Tipp bei MySpace, Twitter, Facebook oder Google.
 

Share |

 
   
  Neue Feeds
 
Heimkinosysteme Test
http://www.heimkinosystemetest.net
Tags: ratgeber testbericht produkttest heimkinosystem heimkinoanlage
Einträge: 10 hinzugefügt am: 21.09.2018 - 18:58:53
Kategorie: Preisvergleich Blogs
Gesichtsbräuner Test
https://www.gesichtsbraeunertest.net
Tags: produkttest gesichtsbraeuner gesichtssolarium produktvergleich
Einträge: 10 hinzugefügt am: 21.09.2018 - 18:03:54
Kategorie: Preisvergleich Blogs
Babytrage Test
https://www.babytragetest.net
Tags: testbericht babytrage tragetuch bestes-produkt
Einträge: 10 hinzugefügt am: 20.09.2018 - 16:52:24
Kategorie: Preisvergleich Blogs
Nackenmassagegerät Test
https://www.nackenmassagegeraettest.com
Tags: testbericht produktvergleich nackenmassagegeraet bestes-produkt
Einträge: 10 hinzugefügt am: 20.09.2018 - 16:32:30
Kategorie: Preisvergleich Blogs
Inhalator Test
https://www.inhalatortest.com
Tags: testbericht produktvergleich inhalator inhalationsgeraet
Einträge: 10 hinzugefügt am: 20.09.2018 - 16:06:40
Kategorie: Preisvergleich Blogs
Fussballwetten.tv
Fußball Wetten Tipps, Erfahrungen, Bonus, Test uvm.
https://www.fussballwetten.tv
Tags: fussball sportwetten wetten fussballwetten wettbonus wettbuero
Einträge: 20 hinzugefügt am: 17.09.2018 - 17:35:27
Kategorie: Sport Newsfeeds
Fahrradanhänger Test
https://www.fahrradanhaengertests.com
Tags: fahrrad produkttest anhaenger fahrradanhaenger produktvergleich
Einträge: 10 hinzugefügt am: 14.09.2018 - 12:52:38
Kategorie: Radsport Blogs
Nackenstützkissen Test
https://www.nackenstuetzkissentest.com
Tags: nackenstuetzkissen produkttest produktvergleich nackenrolle kopfpolster
Einträge: 10 hinzugefügt am: 14.09.2018 - 12:22:23
Kategorie: Preisvergleich Blogs
IPL Geräte Test
https://www.iplgeraetetest.com
Tags: produkttest produktvergleich ipl-geraete haarentfernungsgeraet
Einträge: 10 hinzugefügt am: 14.09.2018 - 11:44:04
Kategorie: Preisvergleich Blogs
Aktenvernichter Tests
https://www.aktenvernichtertests.net
Tags: ratgeber aktenvernichter schredder produktvergleich
Einträge: 10 hinzugefügt am: 14.09.2018 - 11:18:42
Kategorie: Preisvergleich Blogs
 
   
Startseite Kontakt - Impressum Datenschutz